Containerdienst

Willkommen bei Ihrem Container-Dienst in Geldern
Entsorgung gemäß §53 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG)

Hinweise

  • Aufstellung von Containern auf öffentlichen Flächen / Straßen.

    Hierfür benötigen Sie eine Stellgenehmigung.

    Beantragung und Übernahme der Gebühren erfolgen durch den Auftraggeber.

  • Zufahrten, Bodenverhältnisse

    Zufahrten müssen mit einem LKW befahrbar sein min. 2.60m.

    Der Untergrund muss zudem ausreichen befestigt sein.

 

  • Beladung des Container

    Der Container darf nur bis zu Höhe des Bordrandes (Containerwände) und des zulässigen Höchstgewicht beladen werden. Der Container darf nicht einseitig beladen werden.

  • Befüllung des Containers

    In den Container darf nur das Entsorgt werden, was abgesprochen ist.

    Der Auftraggeber ist auch für die ohne sein Wissen durch Dritte in die Container eingefüllte Stoffe verantwortlich.

Abfallverordnung

  • gemischte Bau-und Abruchabfälle: Nr. AS 170904
  • Boden/Erdaushub ohne Grasnarbe: Nr. AS 170504
  • Bauschutt: Nr. AS 170107
  • Altholz: Nr. AS 150103 oder alternativ AS 170201
  • Grünschnitt: Nr. AS 200201
  • Pappe und Papier: Nr. AS 200101

1,3 m³ offen

1,3 m³ offen

Absetzcontainer

2,0 m³ offen

2,0 m³ offen

Absetzcontainer

2,0 m³ mit Deckel

2,0 m³ mit Deckel

Absetzcontainer

3,0 m³ offen

3,0 m³ offen

Absetzcontainer

3,0 m³ mit Klappe

3,0 m³ mit Klappe

Absetzcontainer

3,5 m³ mit Deckel

3,5 m³ mit Deckel

Absetzcontainer

5,0 m³ offen

5,0 m³ offen

Absetzcontainer

5,0 m³ mit Deckel

5,0 m³ mit Deckel

Absetzcontainer

5,0 m³ mit Klappe

5,0 m³ mit Klappe

Absetzcontainer

7,0 m³ offen

7,0 m³ offen

Absetzcontainer

7,0 m³ mit Klappe

7,0 m³ mit Klappe

Absetzcontainer

7,0 m³ mit Deckel

7,0 m³ mit Deckel

Absetzcontainer

10,0 m³ offen

10,0 m³ offen

Absetzcontainer

10,0 m³ mit Deckel

10,0 m³ mit Deckel

Absetzcontainer

10m³

10m³

Abrollcontainer

20m³

20m³

Abrollcontainer

40m³

40m³

Abrollcontainer

A.Hickmann